Sport- und Bewegungsangebote an der Klosterbergschule

Über Bewegung begreifen und erschließen sich Schülerinnen und Schüler ihren Lebensraum. Sie machen sinnliche, körperliche, materiale und soziale Erfahrungen, durch die ihr Selbstvertrauen und ihre Selbstständigkeit gestärkt und erweitert werden.

Schülerinnen und Schüler entwickeln über Bewegung und sportliche Aktivitäten Körperbewusstsein, erfahren Selbstwirksamkeit, schulen ihre Kreativität, die Wahrnehmung der eigenen Belastbarkeit sowie von Leistungsgrenzen und die adäquate Einschätzung von Alltagssituationen und Gefahren. Sie lernen Regeln und Fairplay zu akzeptieren, Konflikte auszutragen, Toleranz und Rücksicht zu üben, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen.

Bewegung ist Unterrichtsprinzip, verbindet Rhythmus, Sprache, Musik und kreatives Handeln. Neben dem eigentlichen Sport- / Bewegungsunterricht wird Bewegung in verschiedenen weiteren Bildungsbereichen als wichtiges Element der schulischen Förderung eingesetzt.

An der Klosterbergschule haben wir die zentralen Inhalte und Ziele des Sport- und Schwimmunterrichts in den jeweiligen Schulstufen in einer Sport- / Bewegungskonzeption festgelegt.

Besondere Bewegungs- / Sportangebote an der Klosterbergschule

Schuleigene Sportveranstaltungen der Klosterbergschule

Im Rahmen des Ganztagsangebots der Klosterbergschule achten wir auf einen rhythmisierten Wechsel zwischen Arbeits-, Spiel- und Erholungsphasen, der dem Bedürfnis nach Bewegung gerecht wird. Die Unterrichtsräume und die schulische Lernumgebung sind den Lernbedürfnissen von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Bildungsanspruch im geistigen, körperlichen und motorischen Bereich angepasst.

Bei der Gestaltung des Schul- und Pausenhofes wird darauf geachtet, dass den Schülerinnen und Schülern eine ihren Interessen entsprechende bewegungsfreundliche Umgebung (z. B. Kletter- / Spielturm, Schaukeln) zur Verfügung steht sowie bewegungsfördernde Pausenaktivitäten (z. B. Fahrzeuge, Fußballspielen) angeboten werden.

Der Sport- / Schwimmunterricht bietet eine gute Möglichkeit für das Erlernen und Üben von Kompetenzen aus dem Bereich der selbstständigen Lebensführung (z. B. selbstständiges Umziehen, Körperhygiene / Duschen). Die Förderung dieser Kompetenzen stellt einen wichtigen Aspekt im Zusammenhang mit dem Sport- / Schwimmunterricht dar

Die vollständige Konzeption Sport-Bewegung als PDF