23. Juli 2010
"Die Ostalb läuft!"   Wir laufen mit!

Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule Der Start zum Lauf um die Leiterplattenschule
Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule
Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule
Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule Beim Lauf um die Leiterplattenschule
Am Ziel Am Ziel Am Ziel
Nach dem Lauf Nach dem Lauf Nach dem Lauf

Juli 2010
Das Lied der bunten Vögel Die Klasse H3 brachte im Juli in Kooperation mit den DIT Studio Schwäbisch Gmünd und der Tanzpädagogin Michaela Rohrbach ein afrikanisches Tanztheater mit dem Titel "Das Lied der bunten Vögel" auf die Bühne. Nach mehrmonatigen Proben fanden Auftritte am Sommerfest der Martinusschule, der Klosterbergschule und auf dem Bauernmarkt statt.

Das Märchen handelt von fünf farbigen Vögeln, die im tiefen Urwald zusammenleben. Jeden Tag singen sie gemeinsam für den Bauern ihr Lied und tanzen dazu. Der Bauer freut sich jedes Mal und gibt ihnen Futter. Als jedoch eines Tages die Vögel auf den Gedanken kommen, einzeln für den Bauern zu singen und zu tanzen und somit das ganze Futter für sich alleine zu beanspruchen, geschieht etwas Unerwartetes. Der Bauer verjagt die Vögel und gibt ihnen kein Futter mehr.
Die Kinder erfahren, was es heißt, zusammenzuhalten und gemeinsam etwas zu erreichen anstatt alleine!
Die SchülerInnen der Klasse H3 glänzten in verschiedenen Rollen wie z. B. Schlange, Krokodil, Bauer, Elefant, Löwe, Trommler und Sonne. Teilweise belegten die SchülerInnen sogar Doppelrollen. Mit viel Spaß und Elan bewältigten sie die teilweise sehr anstrengenden Proben bis in den Abend hinein. Für alle, die das Theater nicht gesehen haben, hier noch ein paar Eindrücke.

Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel
Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel
Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel Das Lied der bunten Vögel

15. Juni 2010
Der Info-Brief Sommer 2010 erscheint (PDF / 2 MB)

Der Info-Brief Sommer 2010

14. - 19 Juni 2010
Fünf Schüler der Klosterbergschule fahren mit Lehrern und einem Vater nach Bremen, um dort an den " Special Olympics" teilzunehmen. 5400 Athleten aus Deutschland, Israel, Estland und Polen kommen dort zusammen und kämpfen um die Medaillen. Wir nehmen am Tischtenniswettbewerb teil.

Unser Olympiateam Unser Olympiateam Unser Olympiateam Unser Olympiateam Unser Olympiateam Die Eröffnungsfeier Die Eröffnungsfeier Die Eröffnungsfeier

Die Wettkämpfe

Die Wettkämpfe Die Wettkämpfe Die Wettkämpfe
Die Wettkämpfe Die Wettkämpfe

Die Siegerehrung
Christian Barthle, Kategorie 5,    1.Platz Goldmedaille
Timo Grupp, Kategorie 3,    2.Platz Silbermedaille
Philipp Tuschl, Kategorie 3,   3.Platz Bronzemedaille
Deniz Öz, Kategorie 3,    6.Platz
Moritz Schirle, Kategorie 2,    2.Platz Silbermedaille

Die Siegerehrung Die Siegerehrung Die Siegerehrung Die Siegerehrung Die Siegerehrung Die Siegerehrung
Unterwegs in Bremen Die Siegerehrung Unterwegs in Bremen

Die Tagespost schreibt "Barthle holt Gold!"


27. April und 30. April 2010
Ein Maibaum wird geholt, geschmückt und aufgestellt.


Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion
Der Maibaum wird aufgestellt Die Maibaumaktion
Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion
Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion
Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion
Die Maibaumaktion Die Maibaumaktion

22. April 2010
Im Landratsamt wird die Ausstellung "Schulkunst 2010" eröffnet. Mit dabei unser Chor Tiramisu, unsere Theatergruppe Eigensinn und einige junge KünstlerInnen aus unserer Schule.

Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt
Die Theatergruppe Eigensinn Die Theatergruppe Eigensinn
Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt Schulkunstausstellung im Landratsamt
Schulkunstausstellung im Landratsamt

11. Februar 2010
Es ist eine gute Tradition, dass die Guggenband, die beim Rathaussturm auf dem Marktplatz gespielt hat, anschließend zu uns in die Klosterbergschule kommt und, nachdem sie im Hof aufgespielt hat, von uns bewirtet wird. In diesem Jahr war die "Freiwillige Guggenmusik Überdruck" da.

Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik ÜÜberdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule
Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule Die Guggenmusik Überdruck in der Klosterbergschule

29. Januar 2010
Frau Krestel, die sich lange Jahre um die Nähsachen gekümmert hat, in den Klassen als zuverlässige und erfahrene Pflegehelferin tätig war und einfach Bescheid wusste, geht in Ruhestand. Aus diesem Anlass macht die Theatergruppe Eigensinn eine Modenschau mit einer "Krestél" Kollektion.
Ebenso verlässt uns unsere Krankengymnastin Frau Auerbach, um die Ausbildung am Fachseminar in Reutlingen zu beginnen

Frau Kammerer Frau Krestel und Frau Auerbach Frau Kammerer
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau
Die Modenschau Die Modenschau Die Modenschau

23. November 2009
Unsere Schulsekretärin Frau Brett wird mit einem kleinen Theaterstück unserer Theatergruppe Eigensinn in den Mutterschaftsurlaub verabschiedet. Wir begrüssen ihre Vertreterin Frau Steindl

Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Die Produktion von Kindernahrung Die Produktion von Kindernahrung Die Produktion von Kindernahrung Die Produktion von Kindernahrung
Die Produktion von Kindernahrung Die Produktion von Kindernahrung Die Produktion von Kindernahrung
Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett
Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabsciedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett Verabschiedung von Frau Brett

09. November 2009
Unsere Fußball AG zu Gast im Scheffold Gymnasium

Fußballturnier im Scheffold Gymnasium Fußballturnier im Scheffold Gymnasium

21. September 2009
"Mit Pauken und Trompeten" Die Bläserklasse der Mörikeschule in Heubach-Lautern spielt für uns auf!

Mit Pauken und Trompeten im Schulhof der Klosterbergschule Mit Pauken und Trompeten im Schulhof der Klosterbergschule Mit Pauken und Trompeten im Schulhof der Klosterbergschule
Mit Pauken und Trompeten im Schulhof der Klosterbergschule Mit Pauken und Trompeten im Schulhof der Klosterbergschule